Die Idee

Du bist nicht allein!

Furcht als ständiger Begleiter?

Belästigt, bedrängt, angegriffen!

Leider treten immer mehr unserer Mitmenschen an uns heran die sich mit diesem Problemen auseinandersetzen müssen!

Wir vermeiden, dass sich die Angst in unseren Herzen, Köpfen und Straßen breitmacht.

Damit wir uns weiterhin ohne quälenden Gedanken frei bewegen können bilden wir eine starke Gemeinschaft.

Das entwickelte Handlungskonzept wird durch kostenfreie Selbstbehauptungskurse unterstützt. Sie verbessern Dein Auftreten und helfen Gefahrensituationen im Vorfeld zu erkennen. Das entwickelte Handlungskonzept hilft, und vermeidet schlimmeres.

Angsträume verkleinern und gleichzeitig neue Freunde finden.

Wir stehen zusammen!

 in der U-Bahn

im Parkhaus

auf dem Heimweg

In schwierigen Situationen


Nutze auch du die Kraft der Gruppe für täglich mehr Sicherheit